Viola

Filmemacher: Patrick Kämmerling

Mitwirkende: Christoph Vanwersch, Sarah Goerres

Inhalt: Ein junger Mann schlägt mitten im Wald sein Lager auf. Um das Zelt herum verteilt er Wäscheklammern, hängt nasse Lumpen an einer Leine auf und startet seine Kamera. Er wartet auf etwas. Im Verlauf der Geschichte gerät er in unverständliche Situationen. Irgendetwas verfolgt ihn. Und als es ihn schließlich einholt nimmt die Geschichte eine tragische Wendung.

Produktionsjahr: 2014