Passwort

Filmemacher: Micky Graeter

Inhalt: Ein wichtiger Informatiker wurde gefangen genommen und gefoltert von dem „Bösen-Boss“ . Er versucht unter schlägen ein bestimmtes Passwort dem Informatiker zu entlocken, NOCH erfolglos.
Dem Held läuft somit die Zeit davon, er muss sich von unten nach oben kämpfen, um ihn zu retten. Auf Drei Etagen tritt er gegen mehere Söldner an, bis er schließlich dem Endgegner gegenübersteht. In einem „wändedurschlagenen“ Kampf bezwingt er gerade so den Boss und rettet den Informatiker. Doch der Boss hat noch ein Ass im Ärmel, er aktiviert die automatische Zerstörung des Gebäudes. Nun heisst es „Nix wie raus hier!“

Produktionsjahr: 2011