Klauberger

Filmemacher: Konstantin Korenchuk

Inhalt: Dem jungen Profi-Taschendieb und Parkour-Talent Steven ist keine Mauer zu hoch, kein Hindernis scheint unüberwindlich. Auf der Jagd nach seinem Traum schliddert der Einzelkämpfer leichtfertig durch die verrücktesten Situationen. Bis ein Koffer mit unbekanntem Inhalt dafür sorgt, dass Steven in einen Konflikt zwischen drei Personengruppen gerät und sich die Frage stellen muss: Wer kämpft gegen wen und vor allem – Für was? Ein irrsinniger und wahnwitziger Konflikt, der sich in Auseinandersetzungen, Missverständnissen und Verwechslungen immer weiter zuspitzt.

Produktionsjahr: 2012